Leistungsstarke simultane 5-Achsbearbeitung in SolidCAM

Profitieren Sie vom meistgetesteten und bewährtesten 5X-CAM-Modul am Markt, mit einer klaren, übersichtlichen Benutzeroberfläche und vollständiger Kontrolle über alle Aspekte der Werkzeugbahn und Kollisionsprüfung.

  • Große Auswahl an simultanen 5X-Frässtrategien mit deren Hilfe Sie keine Zeit verlieren
  • Die Kollisionsbetrachtung in der Maschinensimulation schließt sowohl den Halter als auch das Werkzeug mit ein und es gibt verschiedene Vermeidungsstrategien. Zudem bietet die Maschinensimulation eine automatische Kollisionskontrolle mit detaillierter Prufung von Werkzeug und Halter. 
  • Jede einzelne der 5-Achsen-Frässtrategien bietet ausgereifte Optionen für die Kontrolle der An-/Abfahr und Linkingbewegungen sowie der Werkzeugachse und für die Kollisionsvermeidung.
  • Die Linking- und Anfahrbewegungen werden  vollständig kollisionsüberwacht. Je nach Länge der Linkingbewegung können für ein Teil verschiedene Strategien eingesetzt werden. Zudem kann die Vorschubgeschwindigkeit an die Linkingbewegungen angepasst werden, was ein sanftes und reibungsloses Ein- und Ausfahren erlaubt.
  • SolidCAM verfügt außerdem über Optionen zum Steuern der Kippwinkel für eine vollständige Kontrolle über sämtliche Werkzeugwege.

  • Spezielle Module für Wälzfräsen, Flügelräder, Kanalbearbeitung, 5-Achs-Konturen, Multi-Achs-Bohren, Konvertierung HSM zu Simultan 5X, Mulitachsen-Schruppen und Rotationsbearbeitung.
  • Bei der Flowline-Bearbeitung folgt das Werkzeug der natürlichen Kontur des Werkstücks; vor allem hilfreich bei Flügelräderkomponenten.
  • Die erweiterte Werkzeugachsenkontrolle sorgt für eine unbegrenzte Kontrolle über die Bearbeitungswinkel.
  • Die Mehrflächen-Schlichtbearbeitung hält das Werkzeug senkrecht zur Bearbeitungsfläche (ggf. mit angegebenem Führungs-/seitlichem Kippwinkel) und sorgt für hohe Oberflächengüte.
  • Verschiedene Möglichkeiten für die Erzeugung von Mehrfach-Schruppbahnen ermöglichen die Bearbeitung entlang oder senkrecht zum Werkzeugvektor. Werkzeugbahnen können bis zu Begrenzungen verlängert und am Rohmaterial getrimmt werden.
  • Schützen Sie Werkzeug und Halter durch mehrfache, automatische Kollisionsvermeidungs-Strategien, die jede Komponente des Werkzeugsystems (Halter, Verlängerung und Schaft) gegen Bearbeitungs- und Begrenzungsflächen prüfen.
  • Verschaffen Sie sich mithilfe der realistischen 3D-Maschinensimulation einen Überblick über die Gesamtsituation der Bearbeitung, einschließlich eventueller Kollisionen und Überschreiten von Achsenbegrenzungen.
  • Das SolidCAM 5-Achs-Modul unterstützt sämtliche 5-Achs-Maschinenkinematiken wie Tisch/Tisch, Tisch/Kopf and Kopf/Kopf Konfigurationen sowie die neuesten Drehfräs-Bearbeitungszentren.

Fünf neue Sim. 5x-Jobs

Die neueste Version enthält wichtige Verbesserungen des simultanen 5-Achs Moduls. Dieses wurde um fünf neue Funktionen erweitert: Flügelräderbearbeitung, Formkanalbearbeitung, 5-Achsen Konturfräsen, Multiachsen-Schruppen und Rotationsbearbeitung. Das macht es zum leistungsstärksten System in der Industrie.

Flügelräder

Mit dem neuen Modul Flügelradbearbeitung begegnet SolidCAM der Frustration und Komplexität bei der Bearbeitung von Impellern und Flügelrädern. Es enthält Strategien für die Schrupp- und Schlichtbearbeitung aller Teile dieser komplexen Gebilde. Dieser Job wurde speziell für die Herstellung verscheidenster Typen von Flügelrädern, wie sie in vielen Industriezweigen vorkommen, entwickelt.

Formkanalbearbeitung

Das neue Modul Formkanalbearbeitung lassen sich einfach Kanäle mit Standard- oder Lollipop-Werkzeugen bei vollständiger Kollisionskontrolle des gesamten Werkzeugs (Halter, Verlängerung und Schaft) herstellen. Es können unterschiedliche Strategien ausgewählt werden, unter anderem kann auch nur von oben oder unten bearbeitet werden. Bei der Formkanalbearbeitung wird so weit wie möglich 3-achsig in den Kanal hinein gefräst. Erst dann wird auf 5-Achsen Bewegungen umgestellt. Das System sorgt automatisch für Überschneidungen der Bahnen, die von oben sowie von unten in den Kanal eingebracht werden, um weiche Übergänge zu schaffen, wo sich die Bahnen treffen. Es gibt Schrupp- und Schlichtbearbeitungsbahnen, mit denen sich speziell Ansaug- und Abgaskanäle sowie Ein- oder Auslässe von Pumpen etc. in Gußteilen oder Stahlblöcken definieren lassen.

5-Achsen Konturfräsen

Beim 5-Achsen Konturfräsen wird das Werkzeug entlang eines 3D Profils geführt, während sich die Werkzeugachse an definierten Kipplinien ausrichtet. Diese Strategie eigenet sich bestens für das Besäumen und Entgraten von Werkstückkanten.

Multiachsen-Schruppen

Der neue Multiachsen-Schruppjob wird für das Schruppen von Taschengeometrien verwendet. Es können getrennte Aufmaße für Boden-, Wand- und Deckenflächen eingegeben werden, durch die SolidCAM Einschränkungen der Schruppbahn erkennt. Es gibt zwei verschiedene Schruppstrategien: Abstand basiert und adaptiv.

Rotationsbearbeitung

Der neue Job Rotationsbearbeitung ist für das Fräsen von Teilen auf einer 4-Achsen Maschine ausgelegt und kann für das Fräsen zylindrischer Teile wie Flaschenformen, Zapfen und Elektroden verwendet werden. Die Werkzeugbahnen werden direkt auf dem Modell berechnet und nicht zur Berechnung auf eine 2D Geometrie projiziert.

Neue Verbesserungen für Wälzfräsen, Bulti-Achsen-Bohren & Konvertierung HSM zu Sim. 5-Achsen

Entdecken Sie die neuen Kipp-Optionen und Erweiterungen, um die die Funktionen Wälzfräsen, Multi-Achsen-Bohren und Konvertierung HSM zu Sim. 5-Achsen erweitert wurden. Diese Verbesserungen machen Ihre simultanen 5-Achs-Operationen leistungsfähiger. Programmierzeiten werden verkürzt, die Qualität verbessert und der Ausschuss auf ein Minimum reduziert.

Wälzfräsen

Die Funktion Wälzfräsen bietet Ihnen die Möglichkeit, den Fräser im bestmöglichen Winkel anzustellen, und so bei der Bearbeitung den Fräserumfang zu verwenden. Der Einsatz der vollen Werkzeugschneidenlänge führt zu besseren Oberflächen und kürzeren Bearbeitungszeiten.

Multi-Achsen-Bohren

Der Multi-Achsen-Bohrjob nutzt die automatische Bohrungserkennung von SolidCAM zum einfachen und schnellen Herstellen von Bohrungen, Gewinden und Senkungen in beliebiger Ausrichtung. Auch in diesem Job stehen die weit entwickelten Strategien für Linking, Kippen und die Kollisionsvermeidung, wie in anderen simultanen 5-Achs Operationen für die volle Kontrolle der Werkzeugbahn zur Verfügung.

Konvertierung HSM zu Sim. 5-Achsen

Setzten Sie Konvertierung HSM zu Sim. 5-Achsen ein und nutzen Sie die Vorteile der HSM 3D Werkzeugbahnen sowie alle 5-Achsen Kippmethoden, Kollisionskontrollen und Linkingstrategien für den Einsatz kürzerer Werkzeuge für mehr Stabilität und Festigkeit.