SolidCAM Technologietag mit Maykestag & Albrecht

Höchstleistung in Präzision und effizientere Maschinenauslastung durch intelligente CAM-Programmierung

Höchstleistung in Präzision und effizientere Maschinenauslastung durch intelligente CAM-Programmierung

Suhl, 29. November 2016: Einen Tag lang präsentierten SolidCAM, die Alpen-Maykestag GmbH und Albrecht Präzision GmbH & Co.KG ihre aktuellen High End Produkte im Hause der SolidCAM Niederlassung Ost.

Das SolidCAM Technologiezentrum in Suhl bot hierfür den idealen Rahmen mit genügend Platz und Performance, um an die Grenzen des Machbaren gehen zu können.

Gregor Rönnestedt, Product Manager der Alpen-Meykestag GmbH, stellte einen neuen Hochleistungsfräser, den „Speedtwister“ von Meykestag vor. Beim Einsatz mit der iMachining Technologie von SolidCAM realisiert dieses Werkzeug Frästiefen von bis zu 5xD, was sich in Folge sehr positiv auf die Erhöhung der Produktivität und Wirtschaftlichkeit auswirkt.

Das Erreichen solch beeindruckender Werte und der damit einhergehenden Effizienzsteigerung setzt neben der intelligenten CAM-Programmierung eine schwingungsarme und stabile Werkzeugaufnahme voraus. Genau zu diesem Thema, nämlich dem sicheren Spannen von Werkzeugen, sprach Martin Stark, Anwendungstechniker der Albrecht Präzision GmbH. Anhand vieler Beispiele zum Anfassen erläuterte er den Besuchern anschaulich die Vorzüge der Albrecht Aufnahmen.

Beim Fräsen eines Teils auf der hauseigenen Quaser MF400U ging man dann von der Theorie in die Praxis über. Bei der LIVE-Vorführung mit der einzigartigen iMachining-Technologie von SolidCAM zeigte sich eindrucksvoll, was mit der Kombination der passenden Komponenten alles möglich ist.

Zum Schluss der Veranstaltung gab es eine ganz besondere Präsentation. Gregor Rönnestedt stellte eine Maykestag Weltneuheit vor, ein Werkzeug, das mit neuester Hightech-Beschichtung, ungleicher Drallsteigung sowie Innenkühlung ausgestattet, und bis 5xD erhältlich ist.

Besucher und Mitwirkende äußerten sich sehr positiv über den Event, der mit seinen praxistauglichen Informationen und technischen Neuheiten für jeden etwas bot, das er mit nach Hause nehmen konnte.

Beeindruckende Daten & Fakten zur LIVE Bearbeitung

Frästeil

  • Werkstoff: 1.7225 (42CrMo)

Bearbeitung

  • Trockenbearbeitung
  • iMachining 2D/3D, Bohren
  • iMachining Bearbeitungslevel 6

Parameter

  • Schnittgeschwindigkeit 250 m/min
  • Vorschubgeschwindigkeit bis 7479 mm/min
  • Spindeldrehzahl 6632 U/min
  • Komplettbearbeitungszeit 29 Minuten
Frästeil